Willkommen

Vom 17. bis 19. Juni 2016 findet in Cham ZG das 19. Innerschweizer Gesangsfest (ISGF-Cham) ...eifach singe... statt. Die Männerchöre Zug - Cham und der Chor Rumantsch Zug führen den Grossanlass im Auftrag des Verbandes ChöreInnerSchweiz (CIS) durch. Das Organisationskomitee unter der Leitung des Zuger Ständerates Peter Hegglin, und mit aktiver Unterstützung von Ständerat Joachim Eder, hat die umfangreichen Vorbereitungsarbeiten an die Hand genommen.

Zum ersten Mal wird das Gesangsfest unter dem Patronat des durch Fusion der "Zentralschwei- zerischen Chorvereinigung" mit dem "Kantonal-verband Luzerner Chöre" neu entstandenen Verbandes «ChöreInnerSchweiz» (CIS) durchgeführt. So werden im 2016 in Cham Chöre aus sämtlichen Innerschweizer Kantonen - Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Uri und Zug - zusammenkommen. Dazu sind Gastchöre aus der ganzen Schweiz eingeladen. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Nachwuchsförderung und den Gesang von Kinder- und Jugendchören gelegt. Insgesamt werden über 120 Chöre mit rund 4000 Sängerinnen und Sänger erwartet.

Unter dem Motto «… eifach singe…» wird das Zentralschweizer Gesangsfest in Cham an drei Tagen die Vielfalt der Vokalmusik präsentieren und zahlreiche Musikinteressierte aus der ganzen Region anziehen. Neben dem «Singen vor Experten», bei dem die Chöre mit einem Prädikat bewertet werden, sind ein Festgottesdienst und Galakonzerte mit renommierten Vokalensembles geplant. Als Vortragslokale sind der Lorzensaal, Kirchen und Schulhäuser vorgesehen, als Festzentrum der Hirsgarten am See. Das attraktive Rahmenprogramm bietet den Teilnehmenden, dem Festpublikum und der ganzen Bevölkerung Gelegenheit, zum geselligen Zusammen sein und zum gemeinsamen Singen.

Merkt das Datum vor, alle sind nach Cham eingeladen!

Wir danken unseren grossen Sponsoren für ihre grosszügigen Beiträge und ihr Engagement

Hauptsponsorin

Jugendchor-förderung

Medienpartner

Co-Sponsoren



Öffentliche Hand